You are here: Startseite -  Timberland Boots Schweiz wird wenn nur der Pilot oder

Timberland Boots Schweiz wird wenn nur der Pilot oder

Timberland Boots Schweiz

Das Galileo-E1 offene Dienst (OS) und das Global Positioning System (GPS) L1C Timberland Boots Schweiz beabsichtigen, die Multiplexed Binary Offset Carrier verwenden (MBOC) Modulation in E1 / L1-Band, einschließlich der beiden Piloten und Datenkomponenten. Die Auswirkungen der Daten und Pilotcodes Kreuzkorrelation auf der Verzerrung der Diskriminator-Funktion (das heißt, der S-Kurve) untersucht wird, wenn nur der Pilot (oder Daten) Komponenten MBOC Signale verfolgt werden. Es wird gezeigt, dass die Modulationsschemata und die Empfänger-Konfiguration (zB der Korrelator Abstand) stark auf die S-Kurven-Bias. In diesem Beitrag werden zwei Verfahren vorgeschlagen, um die Daten / Pilotcodepaare Galileo E1-Betriebssystem Timberland Shop Wien und GPS L1C zu optimieren. Das Optimierungsziel ist es, die minimale durchschnittliche S-Kurven-Bias zu erhalten, wenn Tracking nur die Pilot Komponenten a die spezifische Korrelatorabstand. Kenngrößen, wie zum Beispiel S-Kurven-Bias, Korrelation Verlust und Codeverfolgungs Varianz haben für die Analyse und den Vergleich der un-optimiert und optimierte Codepaare übernommen. Die Simulationsergebnisse zeigen, dass die optimierte Daten / Pilotcodepaare können erheblich mindern die Intra-Kanal-Codes Kreuzkorrelation und dann zur Verbesserung der Codeverfolgungsleistung MBOC Signale.
0 Kommentare


Sprechen Sie Ihre Meinung
Letzte Kommentare